Startseite RezepteSaisonalFrühling Erdbeertorte mit Mascarpone und Holunderblütensirup

Erdbeertorte mit Mascarpone und Holunderblütensirup

von C&B with Andrea
Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Erdbeertorte noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Das Rezept gibt´s bei Cook and Bake with Andrea.

Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Erdbeertorte noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Wer den nicht mag: keine Panik! Ich habe auch dafür eine Lösung!

Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Erdbeertorte noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Das Rezept gibt´s bei Cook and Bake with Andrea.

Als die liebe Jasmin zu einem Erdbeer Synchronbacken aufgerufen hat, musste ich einfach teilnehmen. Ich liebe Erdbeeren und verzichte auf die kleinen roten Dinger, wenn sie in Deutschland nicht Saison haben. Abgesehen davon, dass ich generell auf regionale und saisonale Produkte setze, finde ich persönlich, dass sie außerhalb der Saison nicht ansatzweise so gut schmecken.

Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Torte mit Erdbeeren noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Das Rezept gibt´s bei Cook and Bake with Andrea.

Deswegen nutze ich die relativ kurze Zeit aus und verwende sie so oft wie möglich, obwohl ich sie auch einfach gerne so zwischendurch snacke. Dieses Mal sind sie aber der fruchtige Part meiner Erdbeertorte und ich finde, als solcher machen sie sich echt gut!

Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Erdbeertorte noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Das Rezept gibt´s bei Cook and Bake with Andrea.

Die Holunderblütenzeit ist noch viel kürzer, deswegen musste auch dieser feine blumige Geschmack in meine Erdbeertorte. Denn auch wenn ich versuche sie länger auszunutzen, indem ich zum Beispiel Holunderblütensirup oder auch Holunderblütencurd selber mache, ist es doch was anderes, wenn ein paar Blüten die Torte aufhübschen und ihren Duft verbreiten.

Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Torte mit Erdbeeren noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Das Rezept gibt´s bei Cook and Bake with Andrea.

Haltbar machen, um Saisonprodukte länger zu genießen!

Generell versuche ich ja saisonales immer haltbar zu machen, damit ich länger was davon habe. Sei es Bärlauch, Rhabarber oder eben Holunderblüten. Dann ist die Wartezeit auf die nächste Saison einfach nicht mehr so lang und ich kann mich länger daran erfreuen.

Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Torte mit Erdbeeren noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Das Rezept gibt´s bei Cook and Bake with Andrea.

Aber zurück zu meiner Erdbeertorte, die übrigens in knapp einer Stunde verzehrfertig ist: Gefüllt habe ich sie mit Mascarpone, das ist nicht nur bei meinem Mascarpone-Mousse ein absolutes Traumpaar, sondern passt einfach generell super und muss nicht nur Bestandteil eines Tiramisu sein. Um die frühlingshafte Torte allerdings etwas aufzufrischen und nicht zu schwer werden zu lassen, habe ich die Füllung mit etwas Zitrone und Joghurt aufgepeppt. 

Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Torte mit Erdbeeren noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Das Rezept gibt´s bei Cook and Bake with Andrea.

Meine Erdbeertorte ist:

  • Ein wahrer Frühlingsgenuss!
  • wunderbar fruchtig und frisch
  • in knapp einer Stunde fertig
  • super um seine Liebsten damit zu erfreuen

    Erdbeertorte mit Mascarpone und Holunderblütensirup

    Der Frühling als Torte würde genau so aussehen!
    5 von 1 Bewertung
    Zubereitungszeit 15 Min.
    15 Min.
    Arbeitszeit 30 Min.
    Gericht Nachspeise
    Portionen 8 Stück

    Zutaten
      

    Für den Teig (20-er Form)

    • 3 Eier
    • 100 g Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 1 Schluck heißes Wasser
    • 75 g Mehl
    • 25 g Speisestärke

    Für die Füllung

    • 250 g Mascarpone
    • 30 ml Holunderblütensirup oder 50g Puderzucker
    • 200 g Joghurt natur
    • 1/2 Vanilleschote
    • 20 g Speisestärke
    • 1/2 Zitrone, Saft
    • 300 g Erdbeeren
    • Puderzucker, optional

    Anleitungen
     

    • Eier, Zucker, Salz und Wasser etwa 10 Minuten schaumig schlagen. Vorsichtig gesiebtes Mehl und Speisestärke unterheben. In einer vorbereiteten 20-erForm bei vorgeheiztem Backofen ca. 15 Minuten (Stäbchenprobe) bei 180 Grad (O-/U-Hitze) backen. Auskühlen lassen.
    • Bis auf die Erdbeeren alle Zutaten für die Füllung vermischen. Den Boden halbieren und auf die eine Hälfte Scheibchen der Erdbeeren drauf geben, bis er komplett bedeckt ist. Die restlichen Erdbeeren vom Grün befreien, halbieren und ringsum am Rand der Torte platzieren (funktioniert am besten mit einem Tortenring).
    • Die Füllung einfüllen (sollte sie euch zu wenig fest vorkommen, dann noch ein wenig Stärke unterrühren). Den oberen Teil des Kuchenbodens drauf geben. Optional mit etwas Puderzucker bestreuen und mit Erdbeeren verzieren.

    Notizen

    TIPP: Wenn ihr den Kuchen in einer 26-er Form backen wollt, braucht ihr den Umrechnungsfaktor 1,7. Also statt 3 Eier 4, statt 100g Zucker dann 160g usw.
    Tried this recipe?Let us know how it was!

     

Was macht ihr am liebsten aus Erdbeeren? Habt ihr schon mal eine Erdbeertorte gebacken?

Erdbeeren + Biskuit + Mascarpone = ein absolutes Dreamteam! Erweitert habe ich dieses perfekte Trio bei meiner Erdbeertorte noch mit etwas selbstgemachtem Holunderblütensirup. Das Rezept gibt´s bei Cook and Bake with Andrea.

Übrigens ist dieses Rezept mein Beitrag für das tolle Event der lieben Nadine vom „Möhreneck“, das noch bis 30.06.2020 (auch für Leute ohne Blog) stattfindet! Sie macht dann wieder eine tolle Rezeptsammlung! Ich freue mich schon darauf, die vielen Ergebnisse zu sehen.

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

Nadine | Möhreneck 25. Mai 2020 - 20:56

Deine Torte sieht fantastisch aus! Schön, dass du mit dieser Köstlichkeit beim Event dabei bist. 🙂

Liebe Grüße
Nadine

Antworten
C&B with Andrea 30. Mai 2020 - 14:41

Hallo liebe Nadine,
Na das konnte ich mir doch wirklich nicht entgehen lassen! Sofort als ich es auf Facebook gelesen hab war mir klar: da muss ich mitmachen!
Freut mich, dass dir mein Törtchen gefällt.
LG Andrea

Antworten
Leichte Joghurtcreme mit Holunder und Espresso-Topping - C&B with Andrea 7. Juni 2020 - 7:00

[…] hat mich dieses Dessert von einem meiner eigenen Rezepte und zwar die Erdbeertorte, die eine ähnliche Füllung hat. Außerdem musste ich die Zeit nutzen und den Holunder in Form von […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Rezeptbewertung




*