Startseite Rezeptebesondere Anlässe Omas Vanillekipferl – Plätzchenrezept

Omas Vanillekipferl – Plätzchenrezept

von C&B with Andrea
Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillekipferl! Das gelingsichere Rezept findet ihr auf dem Foodlbog von Cook and Bake with Andrea.

Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillekipferl!

Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillekipferl! Das gelingsichere Rezept findet ihr auf dem Foodlbog von Cook and Bake with Andrea.

Seit mein Neffe auf der Welt ist, ist es bei uns Tradition bei meiner Schwester allerlei Plätzchen zu backen. Dieses Jahr fiel diese Tradition leider aus, allerdings nicht das Plätzchen backen an sich! Ich als Weihnachtsliebhaber konnte natürlich nicht darauf verzichten und habe trotzdem gebacken. Mit einer lieben Freundin, Glühwein und Weihnachtsmusik. Für mich ein absolutes Muss.

Ein weiteres Muss sind für mich die Vanillekipferl, die auf meinem Plätzchenteller nicht fehlen dürfen. Neben Spitzbuben (egal ob klassisch oder mit Glühwein Gelee), Walnussmakronen und Spritzgebäck sind Vanillekipferl ein Must Have. Nicht nur, dass jeder sie kennt, nein, sie gehören alle auch zu meinen Lieblingsplätzchen.

Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillekipferl! Das gelingsichere Rezept findet ihr auf dem Foodlbog von Cook and Bake with Andrea.

Neue und klassische Rezepte vereint auf einem Plätzchenteller!

Natürlich mag ich auch neuere, ausgefallenere Sorten, die ich auch schon mit euch geteilt habe. Zum Beispiel gefüllte Nuss-Nougat-Plätzchen, Mohnherzen mit Kirschguss oder euer All Time Favourite: Kirsch-Marzipan-Plätzchen mit Schokolade. Alleine ist mir das allerdings ein wenig zu aufwändig, so viele verschiedene Sorten zu machen, vor allem weil ich selbst nicht so viel Süßes esse.

Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillehörnchenl! Das gelingsichere Rezept findet ihr auf dem Foodlbog von Cook and Bake with Andrea.

Aus diesem Grund habe ich dieses Jahr auch ein paar Plätzchen an Nachbarn und Kollegen verteilt, um meine Weihnachtsfreude zu teilen (und damit mein Freund und ich nicht so viel weg essen). Deswegen habe ich mich auf klassische Plätzchen beschränkt und für euch mein ultimatives Vanillekipferl-Rezept niedergeschrieben.

Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillehörnchenl! Das gelingsichere Rezept findet ihr auf dem Foodlbog von Cook and Bake with Andrea.

Ich hoffe, bei euch kommt trotz der ganzen Einschränkungen in diesem Jahr genug Weihnachtsstimmung auf und ihr macht das Beste aus der Situation. Wenn es nicht so geht wie sonst, dann werdet kreativ und macht ein Online-Backen mit Familie und Freunden oder schickt/schenkt euren Liebsten einfach eure Plätzchen. Damit macht ihr ihnen sicher eine Freude!

Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillekipferl! Das gelingsichere Rezept findet ihr auf dem Foodlbog von Cook and Bake with Andrea.

Meine Vanillekipferl sind:

  • ein Muss auf dem Plätzchenteller
  • ein wahrer Klassiker
  • mein absolutes Lieblings-Plätzchen-Rezept
  • mega lecker!
Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillekipferl! Das gelingsichere Rezept findet ihr auf dem Foodlbog von Cook and Bake with Andrea.

Omas Vanillekipferl

Ein Muss auf dem Plätzchenteller
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 1 Std.
45 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 45 Min.
Gericht Kleinigkeit
Portionen 2 Bleche

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät kurz schaumig aufschlagen. Mehl und Mandeln hinzugeben und zu einem homogenen Teig verkneten, das funktioniert am besten mit der Hand.
  • Den Teig in Folie wickeln und eine Stunde kühl stellen.
  • Den Teig in 6-8 gleich große Rollen formen, gleich große Stücke abschneiden und Hörnchen daraus formen. Die Vanillekipferl auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Umluft etwa 15-20 Minuten (je nach Größe der Kipferl).
  • Den Vanillezucker und den Puderzucker in einen tiefen Teller geben und die noch warmen Vanillekipferl darin wälzen. Danach abkühlen lassen und in einer Keksdose lagern.

Notizen

Mit der Umluft-Funktion könnt ihr zwei Bleche gleichzeitig in den Ofen geben. Wenn die Vanillekipferl leicht braun werden sind sie perfekt.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Sind bei euch Vanillekipferl auch ein absolutes Muss auf dem Plätzchenteller?

Es ist wieder soweit, die Plätzchenzeit hat begonnen! Und was darf auf dem Plätzchenteller nicht fehlen? Ganz genau: Omas leckere Vanillekipferl! Das gelingsichere Rezept findet ihr auf dem Foodlbog von Cook and Bake with Andrea.

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

Walnussmakronen - Plätzchenrezept - C&B with Andrea 12. Dezember 2020 - 7:00

[…] Noch ein Rezept, das auf meinem Plätzchenteller nicht fehlen darf, genau wie Omas Vanillekipferl. Ich liebe diesen puren Nussgeschmack, zusammen mit Zucker natürlich. Ich präferiere sie mit […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Rezeptbewertung




*