Startseite Rezepte Pasta mit Avocado-Limetten-Sauce

Pasta mit Avocado-Limetten-Sauce

von C&B with Andrea
Nudeln in einer cremigen Sauce. Geht nicht gesund? Geht doch und sogar noch vegan! Meine Pasta mit Avocado-Limetten Sauce. Das Rezept findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Pasta geht einfach immer, vor allem in Kombination mit dieser leckeren und vor allem auch veganen Avocado-Limetten-Sauce!

Nudeln in einer cremigen Sauce. Geht nicht gesund? Geht doch und sogar noch vegan! Meine Pasta mit Avocado-Limetten Sauce. Das Rezept findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Vor ein paar Jahren noch konnte man mich mit Avocado wirklich vertreiben. Ich fand den Geschmack und auch die Konsistenz mehr als gewöhnungsbedürftig. Irgendwie fettig und glitschig. Aber inzwischen würde ich sie am liebsten mehrmals die Woche essen. Vor allem in Kombination mit Tomate finde ich sie einfach bombe.

Nudeln in einer cremigen Sauce. Geht nicht gesund? Geht doch und sogar noch vegan! Meine Pasta mit Avocado-Limetten Sauce. Das Rezept findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Aber nicht nur auf meiner Bruschetta findet die Avocado regelmäßig ihren Platz, nein auch bei meinem hawaiianischen Nudelsalat fügt sie sich perfekt ein. Generell bei jeder Art von Salat passt sie meiner Meinung einfach super dazu. Und heute ist sie Hauptbestandteil der Sauce für meine leckere Pasta.

Nudeln in einer cremigen Sauce. Geht nicht gesund? Geht doch und sogar noch vegan! Meine Pasta mit Avocado-Limetten Sauce. Das Rezept findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Das beste an diesem Rezept? Es ist komplett vegan 🙂 Aber auch für Nicht-Veganer oder Vegetarier ist diese Sauce mal einen Versuch Wert. Also wer Avocado mag, der wird auch diese Sauce lieben! Das verspreche ich euch!

Meine Pasta mit Avocado-Limetten-Sauce ist:

  • super schnell
  • einfach
  • vegan
  • das perfekte Mittag- oder Abendessen

Nudeln in einer cremigen Sauce. Geht nicht gesund? Geht doch und sogar noch vegan! Meine Pasta mit Avocado-Limetten Sauce. Das Rezept findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Pasta mit Avocado-Limetten-Sauce

Zutaten für meine Pasta mit Avocado-Limetten-Sauce:

  • 250g Vollkorn-Nudeln
  • 2 Avocados
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Cherrytomaten
  • 40g Feldsalat
  • 1/2 Zwiebel
  • 200ml Orangensaft
  • 2-3 TL Agavendicksaft
  • Saft und Abrieb einer halben Limette
  • 200ml Nudelwasser
  • frische Kräuter (Schnittlauch, Basilikum)
  • Salz, Pfeffer, süßes Paprikpulver, Chilipulver

Zubereitung:

  1. Die Nudeln nach Anleitung kochen (200ml vom Nudelwasser übrig lassen).
  2. Avocado schälen, Kern entfernen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit dem Feldsalat, der geschälten Zwiebel und Knoblauchzehe in einen Mixer geben.
  3. Limettensaft und -abrieb, Orangensaft, Agavendicksaft und Gewürze dazu geben, durchpürieren. Dann 200ml Nudelwasser hinzugeben, nochmals durchrühren und abschmecken.
  4. Die Sauce in eine Pfanne geben, die Tomaten halbieren und zusammen mit den Nudeln auf geringer Hitze erwärmen und vermischen.
  5. Nochmals abschmecken und mit frischen Kräutern servieren.

Rezeptinfos:

  • Menge: ca. 2 Portionen
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Wie esst ihr eure Pasta am liebsten? Habt ihr schon mal eine Avocado-Sauce zubereitet? 🙂

Nudeln in einer cremigen Sauce. Geht nicht gesund? Geht doch und sogar noch vegan! Meine Pasta mit Avocado-Limetten Sauce. Das Rezept findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

{LiebLinks} September 2017 • Einfach Elsa 29. September 2017 - 20:23

[…] Pasta gibt es hier bei uns ja auch im Überfluss – aber mit einer Avocado-Limetten-Sauce hatte ich noch keine… […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*