Startseite Anzeige Dreierlei spanische Tapas mit Baguette

Dreierlei spanische Tapas mit Baguette

von C&B with Andrea
Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen. Alle Infos findet ihr auf dem Blog von Cook and Bake with Andrea.

Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen.

Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen. Alle Infos findet ihr auf dem Blog von Cook and Bake with Andrea.

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich vermisse das Meer und den Sand unter meinen Füßen. Leider hat Corona bei mir dafür gesorgt, dass zwei bereits vorab gebuchte Urlaube ausfielen, natürlich zu Recht. Das soll und darf uns aber allen nicht die Lust auf die weite Ferne nehmen. Heute geht es nicht mal sooo weit in die Ferne, nämlich nur nach Spanien. Ich zeige euch gleich drei verschiedene Tapas-Varianten, mit denen ihr richtig Eindruck schinden könnt.

Mein Freund mag ja fast alles, was ich ihm vorsetze. Mit dem spanischen Abend bei uns auf dem heimischen Balkon mit Blick ins Grüne habe ich ins Schwarze getroffen. Er mag das Land, die Sprache, die Musik, die Mentalität und natürlich das Essen. Deswegen habe ich alles vorbereitet, Kerzen angezündet, den Wein dekantiert und schöne spanische Musik aufgelegt. Und zwar nicht solche, die ihr aus den deutschen Charts kennt.

Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen. Alle Infos findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Urlaub zu Hause!

Das Leuchten in seinen Augen war unbeschreiblich und diese Momente liebe ich. Menschen mit Essen so glücklich zu machen und ich kann euch sagen: es war ein mehr als gelungener Abend. Gutes Essen, guter Wein und gute Stimmung. Ich persönlich könnte mich gar nicht wirklich entscheiden, welche der drei Tapas-Varianten ich am besten fand.

Eine Variante war mit spanischem Serrano-Schinken, Tomate, Knoblauch, Olivenöl und Aioli. Zusammen mit der vegetarischen Variante vermutlich mein persönlicher Liebling, denn diese bestand aus gebratener Zucchini, Frischkäse und Olivenöl. Die letzte Tapas-Variante war mit Chorizo, Manchego, etwas Feigensenf und Rucola, was die Lieblingsvariante meines Freundes war, da er Feuriges lieber mag als ich.

Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen. Alle Infos findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Kleine Feinheiten machen den Abend perfekt.

Dazu gab es noch ein paar Kleinigkeiten wie Oliven, eingelegte kleine Paprika und dazu ein leckerer Rioja-Rotwein. Ich habe allerdings nur jeweils drei der oben genannten Varianten schon fertig vorbelegt, da ich alles andere auf dem Brett anrichten wollte. Das Auge isst ja wie immer mit. Außerdem hat doch jeder einen anderen Geschmack und so kann man frei wählen, wer sich sein Baguette wie belegen will. Dies entspricht meines Erachtens auch mehr den spanischen Gebräuchen.

Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen. Alle Infos findet ihr auf dem Blog von Cook and Bake with Andrea.

Meine dreierlei spanische Tapas sind:

  • etwas für jeden Geschmack
  • eine Augenweide 
  • perfekt für kleinere Gruppen an einem lauen Sommerabend
  • Sommer zu Hause

Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen. Alle Infos findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Dreierlei spanische Tapas mit Baguette

Spanien für zu Hause!
4.86 von 7 Bewertungen
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Kleinigkeit
Portionen 4

Zutaten
  

  • 2 Baguettes
  • 200 g Serrano Schinken
  • 150 g Chorizo
  • 75 g Rucola
  • 3-4 große Tomaten
  • 2-3 Zucchini
  • 100 g Manchego-Käse
  • 1 Glas Oliven
  • 1 Glas eingelegte Paprika mit Frischkäsefüllung
  • 1 Glas eingelegte Knoblauchzehen
  • Aioli nach Wahl und Bedarf
  • Feigensenf nach Wahl und Bedarf
  • Frischkäse nach Wahl und Bedarf
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1-2 Flasche(n) Rioja Rotwein optional

Anleitungen
 

  • 1 Tag vorher: Baguette nach Anleitung (s. Link oben) zubereiten oder einfach gekauftes verwenden. (Im ausgekühlten Zustand) in Scheiben schneiden.

Vegetarische Variante

  • Zucchini in etwa 5mm dicke Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten, herausnehmen und auf Küchenkrepp Öl abtropfen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Rucola waschen, die Baguettes mit Frischkäse bestreichen, etwas Rucola belegen und eine Zucchinischeibe darauf legen.

Schinken-Variante

  • Tomaten in Scheiben schneiden. Das Baguette mit Aioli bestreichen, mit Tomate belegen, etwas Olivenöl drüber träufeln und den Schinken darauf drapieren.

Chorizo-Variante

  • Käse in Scheiben schneiden und auf das Baguette legen. Etwas Feigensenf (etwa ein halber Teelöffel) darauf verteilen und mit Rucola und Chorizo belegen.

Anrichten

  • Zum Schluss einen großen Teller oder ein Holzbrett verwenden, um alle Tapas-Varianten darauf anzurichten. Zudem habe ich Chorizo, Serrano und Käse darauf drapiert, Oliven, Knoblauch und eingelegte Paprika in Schälchen gegeben und ebenfalls darauf gestellt. Feigensenf, Aioli, Frischkäse, Tomaten, Zucchini und Salat würde ich extra dazustellen.
    Macht einfach das, was euch gefällt! Das restliche Brot könnt ihr in einem Brotkorb daneben stellen. Am besten passt dazu ein Rioja-Rotwein und traditionelle spanische Musik.

Notizen

Ihr könnt eure Tapas natürlich nach Lust und Laune belegen, sollte euch eine Zutat nicht schmecken.
Zudem würde ich empfehlen für jeden Gast/jede Person 1-2 fertige Baguettes vorzubereiten.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen. Alle Infos findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Wer jetzt Lust auf weitere tolle Tapas-Ideen hat, sollte unbedingt bei den anderen Bloggern der Bloggerparade „All you need is Tapas, Mezze & Co. – internationale Häppchen“ vorbeischauen:

Bei so viel Auswahl ist sicher etwas für euch dabei! Viel Spaß beim Stöbern und Inspiration sammeln!

Die Temperaturen steigen, der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Da wird nicht mehr viel gekocht, das ist viel zu heiß. Aus diesem Grund habe ich heute dreierlei spanische Tapas für euch und noch ein paar weitere Tipps, um euch Spanien nach Hause zu holen. Alle Infos findet ihr bei Cook and Bake with Andrea.

Das könnte dir auch gefallen

27 Kommentare

Huhn in Sherry-Sahne-Sauce - leckere Tapas-Idee - Ninamanie 9. August 2020 - 9:00

[…] Cook and Bake with Andrea Dreierlei spanische Tapas mit Baguette […]

Antworten
Vegetarische Empanadas 9. August 2020 - 9:01

[…] Frittata Rezept Low CarbMöhreneck vegane Tortilla mit ZwiebelsalsaCook and Bake with Andrea Dreierlei spanische Tapas mit Baguetteninamanie Huhn in Sherry-Sahne-Soßefood for the soul Gazpacho Andaluz – Andalusische […]

Antworten
Gebackener Ziegenkäse mit Preiselbeerdip auf Blattspinat | volkermampft 9. August 2020 - 9:01

[…] Crostini mit gegrillter Nektarine, Ziegenkäse & Serrano Cook and Bake with Andrea Dreierlei spanische Tapas mit Baguette Lebkuchennest Fränkische Tortilla food for the soul Gazpacho Andaluz – Andalusische Gazpacho […]

Antworten
Martina 9. August 2020 - 9:19

5 stars
Das sieht super lecker und einladend aus! Da würde ich mich gerne mit an den Tisch setzen!
Liebste Grüße von Martina

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 11:15

Hallo Martina,
Vielen Dank, das ist wirklich lieb von dir. Manchmal sind es eben die kleinen Dinge 🙂
LG Andrea

Antworten
Pimentos de Padrón aus der Heissluftfritteuse – 1x umrühren bitte aka kochtopf 9. August 2020 - 9:50

[…] Vegetarische Empanadas Möhreneck vegane Tortilla mit Zwiebelsalsa Cook and Bake with Andrea Dreierlei spanische Tapas mit Baguette ninamanie Huhn in Sherry-Sahne-Soße food for the soul Gazpacho Andaluz – Andalusische […]

Antworten
Conny 9. August 2020 - 10:00

5 stars
Liebe Andrea,
da hast Du aber aufgetischt! Mich hättest Du mit dieser Auswahl auch sehr, sehr glücklich gemacht. Klingt einfach nach einem perfekten Sommerabend – und Deine Fotos haben die Stimmung wunderbar eingefangen.
Herzlichst, Conny

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 11:14

Hallo Conny,
Oh wie lieb von dir, vielen Dank! Das freut mich, dass ich die Stimmung auch entsprechend teilen kann im Nachhinein.
LG Andrea

Antworten
Simone von zimtkringel 9. August 2020 - 10:23

5 stars
Das hört sich nach einem perfekten Abend an!
Liebe Grüße von Simone

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 11:14

Hallo liebe Simone,
ja das war es tatsächlich und ich freu mich schon richtig auf den nächsten! 🙂
LG Andrea

Antworten
Kroketten mit Erbsen, Feta und Minzjoghurt | Mein wunderbares Chaos 9. August 2020 - 10:28

[…] Vegetarische Empanadas Möhreneck vegane Tortilla mit Zwiebelsalsa Cook and Bake with Andrea Dreierlei spanische Tapas mit Baguette ninamanie Huhn in Sherry-Sahne-Soße food for the soul Gazpacho Andaluz – Andalusische […]

Antworten
Volker 9. August 2020 - 12:33

Hallo Andrea,

Brote gibt es bei uns auch immer, wenn wir einen Tapasabend machen. Die lassen sich super vorbereiten und werden bei uns immer zur Einstimmung in den Abend genutzt.

Deine Varianten sind dafür perfekt.

Schöne Grüße Volker

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 11:13

Hallo Volker,
Ja die gehören einfach iwie dazu 🙂
Danke dir für dein Lob!
LG Andrea

Antworten
zorra vom kochtopf 9. August 2020 - 12:48

Da hast du einen richtigen Augenschmaus aufgetischt. Ich kann die leuchtenden Augen deines Freundes verstehen. Alles muy rico!

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 11:13

Oh wie lieb, vielen Dank für dein Lob!
LG Andrea

Antworten
Sylvia von Brotwein 9. August 2020 - 13:52

Die Tapaskombi gefällt mir sehr gut!
Viele Grüße Sylvia

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 11:08

Hallo liebe Sylvia,
Das freut mich sehr, vielen Dank für dein Feedback!
LG Andrea

Antworten
Frittata Rezept mit Zucchini Low Carb - Applethree - Food | Travel | Life 9. August 2020 - 20:56

[…] Vegetarische Empanadas Möhreneck vegane Tortilla mit Zwiebelsalsa Cook and Bake with Andrea Dreierlei spanische Tapas mit Baguette ninamanie Huhn in Sherry-Sahne-Soße food for the soul Gazpacho Andaluz – Andalusische […]

Antworten
Ina Apple 9. August 2020 - 21:00

Liebe Andrea,
da lade ich mich doch gleich mal zum Tapasabend zu dir ein! Ich wüsste gar nicht, welche Variante meine Lieblingsvariante wäre – ich probier mich mal durch, okay? 😉
Liebe Grüße, Ina

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 11:07

Hallo liebe Ina,
Na gerne doch, jederzeit 🙂
LG Andrea

Antworten
Kathrina 10. August 2020 - 9:50

5 stars
Deine Tapas sehen unglaublich lecker aus. Da bekomme ich direkt Appetit drauf.
Liebe Grüße,
Kathrina

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 11:07

Hallo liebe Kathrina,
Vielen Dank, freut mich, dass dich mein Beitrag inspiriert!
LG Andrea

Antworten
Isabella 10. August 2020 - 13:43

Wann kann ich zum Urlaub machen auf dem Balkon vorbei kommen? 😉

Liebe Grüße aus dem Lebkuchennest

Antworten
C&B with Andrea 10. August 2020 - 17:44

Hallo Isabella,
Haha jederzeit gern 😛
LG Andrea

Antworten
Gazpacho Andaluz - Andalusische Gazpacho - food for the soul 11. August 2020 - 13:26

[…] Rezept Low Carb | Küchentraum & Purzelbaum Vegetarische Empanadas | Cook and Bake with Andrea Dreierlei spanische Tapas mit Baguette | ninamanie Huhn in Sherry-Sahne-Soße | Möhreneck Tortilla mit Zwiebelsalsa I Mein wunderbares […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Rezeptbewertung




*