Startseite Rezepte Curry mit Ananas

Curry mit Ananas

von C&B with Andrea

Heute mache ich mit euch einen kleinen Ausflug nach Südostasien, natürlich nur in deren Küche. Auch wenn ich gerne wirklich dorthin fliegen würde 😀 Aber ich schweife schon wieder ab, ich brauche Urlaub :D. Um ein bisschen Urlaubfeeling auf den Teller zu bekommen habe ich heute ein leckeres Curry mit Ananas für euch, dass auch für Veganer geeignet ist! Je nachdem, ob ihr das Fleisch dazunehmt oder nicht.

C&B with Andrea - Curry mit Ananas Rezept - www.candbwithandrea.com - vegan

Mein Lila Curry kennt ihr ja vielleicht schon. Dieses Mal gibt´s aber `normalen´ Reis dazu und in der Soße sind leckere Ananasstückchen. Diese schmecken noch süßer durch das Anbraten. Ich selbst mag frische Ananas eigentlich gar nicht so gerne bzw. essen sie frisch eigentlich nur meine Eltern. Dafür liebe ich sie ihn sämtlichen herzhaften Gerichten. In der Pizzeria beispielsweise bestelle ich fast ausschließlich eine Hawaii-Pizza und Toast Hawaii gibt es mindestens 1x im Monat bei mir. Letztes Mal habe ich ja schon ein Rezept für eine Barbecue-Pizza online gestellt, natürlich auch mit Ananas, wie kann´s anders sein 😀

C&B with Andrea - Curry mit Ananas Rezept - www.candbwithandrea.com - vegan3

Aber um ein wenig Abwechslung zu bieten und euch zu zeigen, wie vielseitig die Ananas eigentlich ist, gibt es eben heute das Curry mit Ananas. Die süße der Ananas passt meiner Meinung nach einfach perfekt zur Kokosnussmilch. Wie oben schon erwähnt kann man das Fleisch je nach Belieben einfach weglassen und hat somit ein tolles veganes und gesundes Gericht gezaubert. Außerdem kann man weiteres Gemüse mitreingeben, je nachdem, was man gerade so zu Hause hat. Also ist das Curry mit Ananas perfekt dafür geeignet, wenn man wieder einmal fast nichts mehr zu Hause hat und nicht mehr einkaufen gehen will (denn bei uns ist Kokosnussmilch immer auf Lager).

C&B with Andrea - Curry mit Ananas Rezept - www.candbwithandrea.com - vegan2

Curry mit Ananas
Portionen 4
Ein leckeres Curry blitzschnell gemacht.
Write a review
Drucken
Vorbereitung
10 min
Zubereitung
15 min
Gesamt
25 min
Vorbereitung
10 min
Zubereitung
15 min
Gesamt
25 min
Zutaten
  1. 1 Dose Ananas in Stücken
  2. 1/2 Zwiebel
  3. 1 Knoblauchzehe
  4. 1 Paprika (rot oder gelb)
  5. 500g Hühnchenfilet (optional)
  6. 2 TL Currypulver
  7. 1 Dose Kokosmilch
  8. Salz, Pfeffer
  9. 1 EL Sesamsamen
  10. 240g Reis
Zubereitung
  1. Den Reis nach Anleitung kochen.
  2. Ananas abtropfen lassen. Paprika von den Kernen und dem Strunk befreien und grob würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  3. Die Sesamsamen in einer Pfanne ohne Öl leicht braun anrösten, danach beiseite stellen.
  4. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Im heißen Öl anbraten bis es leicht gebräunt ist, herausnehmen und beiseite stellen.
  5. Zwiebel, Knoblauch, Ananas und Paprika anbraten (etwa 5-10 Minuten). Mit der Kokosmilch ablöschen und Curry, Salz und Pfeffer hinzugeben und abschmecken. Das Fleisch wieder hinzufügen und darin aufwärmen. Eventuell noch etwas Wasser hinzugeben.
  6. Das Curry mit dem Reis und den gerösteten Sesamsamen anrichten.
Tipps
  1. Je nach Vorlieben könnt ihr noch anderes Gemüse hinzufügen, zum Beispiel Zuckerschoten.
C&B with Andrea https://candbwithandrea.com/

Das Curry mit Ananas ist:

  • asiatisch
  • herzhaft aber auch süß
  • super schnell gemacht
  • & mega lecker!

Wenn euch mein Rezept zusagt, dann schnell ab in die Küche! Es schmeckt wirklich gigantisch gut und ist an Einfachheit und Schnelligkeit kaum zu übertreffen!

Wie sieht es bei euch aus, mögt ihr Ananas in herzhaften Gerichten? Habt ihr schon einmal Curry mit Ananas probiert?

C&B with Andrea - Curry mit Ananas Rezept - www.candbwithandrea.com - vegan - Collage

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

Walnusstorte mit Preiselbeersahne - C&B with Andrea 12. November 2017 - 7:00

[…] mag es ja, wenn man herzhafte Rezepte mit süßen Zutaten kombiniert, wie zum Beispiel bei meinem Curry mit Ananas oder meiner Barbecue Hawaii […]

Antworten
Hallo Feierabend! 24 schnelle 30-Minuten-Rezepte 6. Dezember 2017 - 16:17

[…] Wie wär’s mit einem Kurztrip in die Karibik? In den Koffer kommen Ananas, Paprika, Reis, Hühnchen, Curry und Kokosmilch. Der Ausblick ist farbenfroh und verführerisch gut. Schneller bist du noch nie in die Ferne gereist. Zum Rezept […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*