Startseite Rezepte Paprika-Safran-Suppe

Paprika-Safran-Suppe

von C&B with Andrea
Paprika Safran Suppe - www.candbwithandrea.com - Rezept

Wie einige von euch vielleicht wissen, ernähre ich mich einen Tag in der Woche vegan. Deswegen habe ich letzens eine Suppe ohne Sahne, Joghurt, Käse etc. probiert und sie war echt lecker und schnell gemacht ist sie auch! Deswegen ist sie wahnsinnig gesund.
Hier ist das Rezept:

Was ihr dafür braucht (4 Portionen):

  • 500g gelbe oder rote Paprika
  • 3 Schalotten
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Xucker light
  • 700ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Safranfäden
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Paprika (als Einlage)
  • 1/2 Zitrone
  • Salz & Pfeffer

So wird´s gemacht:

1. Die Schalotten schälen und fein würfeln. 500g Paprika von den Kernen und den Stielen befreien und in Würfel schneiden. 1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und beides darin kurz andünsten. Den Xucker darüber geben und `karamellisieren´.


2. Brühe und Safran dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit dem Pürierstab fein pürieren.

3. Die rote Paprika ebenfalls von den Kernen und vom Stiel befreien. Diese und die Zucchini in feine Streifen schneiden. Die Zitrone auspressen. 1 EL Olivenöl erhitzen und das Gemüse darin ein paar Minuten anbraten und würzen. Die Suppe ebenfalls mit den Gewürzen und dem Zitronensaft abschmecken. Die Suppe in Teller füllen und Gemüse darauf anrichten.

 


 

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

Klassische Kürbissuppe - C&B with Andrea 17. September 2020 - 11:43

[…] Da gibt es für mich keine Grenzen. Ich habe mich schon an Rucolasuppe, weiße Tomatensuppe, Paprika-Safran-Suppe, Kokos-Ingwersuppe und vielen mehr versucht und bin jedes Mal wieder aufs Neue begeistert, was man […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*