Startseite RezepteNaschereienGebäck Handpies mit Pflaume

Handpies mit Pflaume

von C&B with Andrea

Pflaumen sind einfach traumhaft! Ich liebe sie, vor allem wenn sie schön matschig und durchgekocht sind 😀 Genau deswegen habe ich dieses mal meine Handpies mit einer leckeren Pflaumenfüllung gemacht, die so schnell weg sind, dass man mit dem Nachbacken nicht hinterherkommt.

cb-with-andrea-handpies-mit-pflaume-rezept-herbst-www-candbwithandrea-com4

Wir waren kurzfristig zum Kaffee und Kuchen eingeladen und dann war die Frage: was Mitnehmen? Auf Kuchen hatte ich keine Lust, Muffins auch nicht. Dann habe ich die Pflaumen gesehen, die weg mussten und dachte mir: daraus lässt sich was Tolles machen! Aber was nur? Es sollte klein und handlich sein, damit jeder ein kleines Stück davon abbekommt. Und dann kam mir die Idee: Handpies mit Pflaume!

cb-with-andrea-handpies-mit-pflaume-rezept-herbst-www-candbwithandrea-com

Der Name Handpie beschreibt die kleine handliche Größe der süßen Leckereien, denn sie haben die perfekte Größe für einen kleinen süßen Happen. Natürlich kann man die Größe je nach Lust und Laune anpassen, je nachdem wie groß eure Hände sind 😀 Die Füllung sollte schnell und einfach sein, ohne viel Gedöns. Und genau so ist sie geworden: Einfach nur Pflaume mit Zucker und Zimt (und Butter). Manchmal braucht es einfach nicht viel, damit es richtig klasse schmeckt.

cb-with-andrea-handpies-mit-pflaume-rezept-herbst-www-candbwithandrea-com2

Das Einzige, was ein wenig länger dauert ist die Zeit, die der Teig im Kühlschrank braucht. Aber für Kuchen in der Hand trotzdem super schnell gemacht. Denn durch die handliche Größe brauchen die Handpies im Ofen nicht lange und umso kleiner ihr sie macht, umso schneller sind sie natürlich auch fertig 🙂

cb-with-andrea-handpies-mit-pflaume-rezept-herbst-www-candbwithandrea-com1

Meine Handpies mit Pflaume sind:

  • ein kleiner Happen
  • unkompliziert
  • variabel
  • total lecker

Handpies mit Pflaume
Portionen 6
Ein Kuchen in handlicher Größe, einfach genial gut.
Write a review
Drucken
Vorbereitung
10 min
Zubereitung
35 min
Gesamt
1 hr 20 min
Vorbereitung
10 min
Zubereitung
35 min
Gesamt
1 hr 20 min
Zutaten
  1. 250 g Mehl
  2. 230 g eiskalte Butter
  3. 50 ml eiskaltes Wasser
  4. 1 Prise Salz
  5. 50 g Zucker
Für die Füllung
  1. 300 g Pflaumen oder Zwetschgen
  2. 1-2 Spritzer Zitronensaft
  3. 1 TL Butter
  4. 40 g Zucker
  5. Zimt
Zubereitung
  1. Mehl, Zucker und Salz vermischen. Die eiskalte Butter in Flocken schneiden und diese nach und nach zu den übrigen Zutaten geben und unterkneten. Zum Schluss das Wasser in den Teig einarbeiten. Bei Mürbeteig muss zügig gearbeitet werden, je wärmer er wird, desto schwerer ist er zu verarbeiten. Eine Kugel formen, flachdrücken und in Frischhaltefolie wickeln. Für mindestens eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
  2. Die Pflaumen waschen, entsteinen und grob klein schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Pflaumenstücke kurz anbraten. Zum Schluss Zucker und Zimt darüber streuen und einige Zeit köcheln lassen. Zitronensaft hinzugeben und bei Bedarf kurz durchpürieren.
  3. Den Mürbeteig aus dem Kühlschrank nehmen und dünn ausrollen. Zwei unterschiedlich große Kreise ausstehen, je nachdem wie groß ihr sie wollt. Der Deckel sollte etwa 1cm mehr im Durchmesser haben.
  4. In die Mitte des Bodens ein Häufchen Pflaumen-Mus setzen. Aus dem Teigdeckel ein kleines Herz oder Kreis ausstechen, bevor es auf den Boden und über die Füllung kommt. Den Rand mit den Zinken einer Gabel verschließen.
  5. Die Handpies auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 20-25 Minuten bei 180 Grad (O-/U-Hitze) backen.
Tipps
  1. Ihr könnt die Handpies auch mit anderen Früchten/Obst oder auch einer Schoko-/Vanillecreme füllen.
C&B with Andrea https://candbwithandrea.com/
cb-with-andrea-handpies-mit-pflaume-rezept-herbst-www-candbwithandrea-com5

Wem die Füllung trotz alledem nicht schnell genug geht, könnt ihr auch Marmelade in die Füllung geben. Außerdem könnt ihr auch gekauften Mürbeteig verwenden, wenn ihr nicht genug Zeit oder Muße habt. Wie immer total variabel und mega lecker 🙂

Habt ihr auch schon einmal Handpies mit Pflaume gebacken oder eventuell mit einer anderen Füllung? 🙂

cb-with-andrea-handpies-mit-pflaume-rezept-herbst-www-candbwithandrea-com-collage

Merken

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

29 süße Rezeptideen - von Kürbis-Pancakes bis Kuchen 15. Dezember 2017 - 15:30

[…] Statt Kuchen und Muffins gibt es ab jetzt diese kleinen Happen zum Kaffee. Aber lass dir gesagt sein: Back lieber gleich ein Blech mehr. An der süßen Pflaumenfüllung kommt niemand vorbei. Andreas Tipp für diesen Fall: Je kleiner du die Handpies machst, umso schneller sind sie im Ofen gebacken. Zum Rezept […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*