Startseite Rezeptebesondere Anlässe Gefüllte Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig

Gefüllte Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig

von C&B with Andrea

Am Wochenende ausgiebig und lange zu frühstücken ist für mich ein Muss und mit meinen gefüllten Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig lässt sich das perfekt genießen.

C&B with Andrea - Gefüllte Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig für Zentis Rezept - www.candbwithandrea.com2

Obwohl der Muttertag noch eine Weile hin ist, habe ich mir trotzdem schon frühzeitig Gedanken gemacht und schon mal Probe gebacken. Meine Mama liebt Hefeteig, aber ich wollte bei diesem Rezept mal was Neues ausprobieren. Aus diesem Grund habe ich keinen normalen Hefeteig gebacken, sondern habe mich an einer Variante mit Joghurt probiert. Den Teig kann man auch super am Tag vorher schon vorbereiten und die Hörnchen dann am Morgen frisch aufbacken.

C&B with Andrea - Gefüllte Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig für Zentis Rezept - www.candbwithandrea.com5

Aber einfach nur Hörnchen wäre ja langweilig und da sich der Frühling von seiner schönsten Seite zeigt, habe ich sie mit fruchtig-beeriger Konfitüre gefüllt. Dafür habe ich eine Heidelbeermarmelade verwendet, da meine Mama Heidelbeeren genauso sehr mag wie ich. Allerdings viel mir die Wahl hier sehr schwer, da es noch so weitere tolle Sorten gibt. 

 

Wer die Wahl der Konfitüre doch lieber jedem einzeln entscheiden lassen will, kann sie auch ungefüllt auf den Tisch stellen und jeder kann sich dann nehmen, was er will. Entweder man dippt sie in die Konfitüre oder bestreicht sie wie Semmeln. Aber wenn man sie vorher füllt, hat man einen tollen Überraschungseffekt beim Hineinbeißen, also nicht mit Konfitüre sparen.

Vielleicht füllt ihr sie auch mit unterschiedlichen Sorten, damit habt ihr noch viel mehr Überraschung. Allerdings sollte die Tülle groß genug sein, damit keine Beeren oder Früchte stecken bleiben.

C&B with Andrea - Gefüllte Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig für Zentis Rezept - www.candbwithandrea.com4

Meine gefüllten Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig sind:

  • super geeignet für ein ausgiebiges Wochenendfrühstück
  • genau das Richtige für Muttertag/Vatertag/Geburtstag etc.
  • ein tolles Gebäck mit Überraschungseffekt
  • eine tolle Alternative zu Croissants

C&B with Andrea - Gefüllte Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig für Zentis Rezept - www.candbwithandrea.com

Gefüllte Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig

Zutaten für meine Frühstückshörnchen:

  • 250g Joghurt
  • 380g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 120g Öl
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • Außerdem: Konfitüre zum Füllen

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für den Hefeteig (Joghurt, Mehl, Hefe, Zucker, Salz und Öl) in eine Küchenmaschine geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Abgeckt an einem warmen Ort etwa 2 Stunden gehen lassen (am besten über Nacht).
  2. Den Teig in 10 gleich große Teile teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche jeweils kreisrund ausrollen (der Teig ist sehr feucht, hier nicht mit zu viel Mehl arbeiten). Die Teigkreise aufeinander stapeln und nochmals auf etwa 5mm ausrollen.
  3. Je nach gewünschter Größe in 8 bzw. 16 Dreiecke schneiden (wie eine Pizza). Die Dreiecke von der langen Seite bis zur Spitze aufrollen, um die typische Form der Hörnchen zu bekommen. Mit allen wiederholen. Das Eigelb und Milch verquirlen und die Hörnchen damit bepinseln.
  4. Die Hörnchen bei 190 Grad 10-20 Minuten goldbraun backen (je nach Größe der Hörnchen). Abkühlen lassen.
  5. Die Konfitüre in einen Spritzbeutel mit einer langen Tülle füllen. Mit der Tülle auf der Unterseite der Hörnchen hineinstechen und Konfitüre hineinspritzen.

Rezeptinfos:

  • Menge: ca. 8-16 Stück
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 35 Minuten, Ruhezeit: 2 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: normal

Was backt ihr am liebsten zum Frühstück? Habt ihr auch schon mal Frühstückshörnchen gebacken? 🙂

C&B with Andrea - Gefüllte Frühstückshörnchen aus Joghurt-Hefe-Teig für Zentis Rezept - www.candbwithandrea.com - Collage

Merken

Merken

Merken

Merken

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

Maria 20. April 2017 - 18:50

Liebe Andrea,

die Hörnchen machen richtig Lust auf ein schönes ausgiebiges Frühstück. Und die Marmelade kenne ich noch gar nicht, vor allem die Heidelbeer-Sorte ist mir gleich ins Auge gesprungen. Muss ich beim nächsten Einkauf mal darauf achten. 😍

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
C&B with Andrea 22. April 2017 - 8:44

Hallo Maria,
Das freut mich aber 🙂 Vor allem die Heidelbeer-Konfitüre hat mich wirklich verblüfft, total intensiv und fruchtig, kann ich nur empfehlen 🙂
LG Andrea

Antworten
Seija 21. April 2017 - 8:26

Liebe Andrea,
Ich liiebe Frühstückshörnchen! Normalerweise schmiere ich mir die Marmelade immer auf mein Croissant rauf, aber ich finde deine Variante mit den Hefehörnchen richtig gut. 🙂 Vor allem, dass man alles am Vorabend vorbereiten kann, dass man das Frühstück schnell zubereitet hat.
Das Rezept speicher ich mir gleich mal ab. ♥

Liebe Grüße, Seija

Antworten
C&B with Andrea 22. April 2017 - 8:46

Hallo Seija,
Das freut mich 🙂 Dann solltest du es unbedingt mal ausprobieren und mir davon berichten 🙂 <3
Andrea

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*