Startseite RezepteNaschereienGebäck Apfel-Blätterteig-Tartelettes

Apfel-Blätterteig-Tartelettes

von C&B with Andrea
Apfel Blätterteig Tartelettes - www.candbwithandrea.com - Rezept
Diese luftig leckeren Tartelettes sind genau so ungesund wie sie aussehen. Untypisch für mich, dass ich keine gesunde Alternative anbiete, aber dieses Rezept kann ich euch einfach nicht vorenthalten! Es geht wirklich super einfach und eignet sich perfekt, wenn überraschend Gäste vorbeikommen. Und so einfach geht´s:

Was ihr dafür braucht:

Außerdem: Muffinförmchen und -blech


So wird´s gemacht:

1. Den Blätterteig auspacken und in 12 gleich große Rechtecke schneiden. Diese in die Muffinförmchen geben, die bereits im Muffinblech liegen sollten. Die Äpfel schälen und den Pudding nach Anleitung zubereiten.
 
2. Den Pudding gleichmäßig auf die 12 Muffinförmchen verteilen. Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden, schön darauf anrichten. Für 20 Minuten bei 200 Grad backen. Nach dem Backen die noch heißen Tartelettes mit Xucker und Zimt bestreuen.
 
Das war´s auch schon! So einfach und so lecker. 
Viel Spaß beim Nachbacken und Guten Appetit! 🙂

 


Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

*