Startseite Rezepte Nudeln mit Tomaten-Sahne-Soße

Nudeln mit Tomaten-Sahne-Soße

von C&B with Andrea
Nudeln mit Tomatensoße - www.candbwithandrea.com - Rezept
Jeder kennt das Problem: Man kommt von der Arbeit nach Hause und hat überhaupt keine Lust groß was zu kochen. Also schnell ans Telefon und was bestellen. Das geht nicht nur ins Geld, sondern auch meistens auf die Hüften. Ich als Nudelliebhaber würde dann immer gerne Nudeln bestellen (geht nur nicht in meinem kleinen Dorf), obwohl man für sehr wenig Geld- und Zeitaufwand leckere Nudeln mit Soße selber machen kann. So geht`s:

Nudeln mit Tomatensoße - www.candbwithandrea.com - Rezept

Was ihr dafür braucht (2 Portionen):

  • ca. 200g Vollkornnudeln
  • 3-4 getrocknete Tomaten
  • 1 Handvoll Cocktailtomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 200 ml fettreduzierte Sahne oder mein Tipp: Kondensmilch (Für VEGANER: Sojasahne)
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • frischen Basilikum
  • 1 EL Olivenöl
So wird´s gemacht:

1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
 
2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und klein würfeln. Im Olivenöl in einem Topf glasig anschwitzen. Das Tomatenmark hinzugeben und kurz anrösten. Die frischen Tomaten halbieren, die getrockneten sehr klein schneiden und dazugeben.
 
3. Danach mit der Gemüsebrühe und Sahne ablöschen und auf kleiner Hitze köcheln lassen. Zum Schluss mit den Gewürzen abschmecken und kurz vorm Servieren ein paar Basilikumblätter hinzugeben. Je nach Bedarf mit etwas Speisestärke oder Mehl andicken.
 
Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit! 🙂

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

Hexe Astaja 28. Februar 2016 - 12:55

…wenn ich gestern nicht vorgekocht hätte, wüsste ich, was es heute geben muss! Aber dafür is es für morgen schon notiert!

Es sieht köstlich aus!

Danke für das Rezept 🙂

Liebe Grüße
Eva

Antworten
Rezeptinspirationsquellen - Carotellstheworld 25. August 2018 - 21:45

[…] immer wieder gerne vorbei. Für die nächste Woche habe ich mir vorgenommen, einmal Andreas Nudeln mit Tomaten-Sahne-Soße zu machen. Wie ihr auf dem Bild unten sehen könnt, schaut das total lecker aus, auch wenns […]

Antworten
Rezeptinspirationsquellen » carotellstheworld.com 4. März 2019 - 0:14

[…] immer wieder gerne vorbei. Für die nächste Woche habe ich mir vorgenommen, einmal Andreas Nudeln mit Tomaten-Sahne-Soße zu machen. Wie ihr auf dem Bild unten sehen könnt, schaut das total lecker aus, auch wenns […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*