Startseite Anzeige Mediterraner Tortellini-Salat

Mediterraner Tortellini-Salat

von C&B with Andrea

*Dieser Beitrag enthält eine Anzeige für Hilcona. Mehr dazu…

Heute habe ich ein wirklich super tolles Rezept für euch, vor allem wenn ihr ebenfalls riesige Pastafans seid, so wie ich 😀  Ich habe aus Pasta  einen mediterranen Tortellini-Salat gemacht, ein italienischer Traum! In wenigen Schritten zu einem tollen Gericht.

cb-with-andrea-mediterraner-tortellini-salat-pasta-classica-von-hilcona-www-candbwithandrea-com1

Das tolle an Tortellini ist die extrem kurze Kochzeit! Normale Nudeln brauchen ja schon nicht lange im Kochtopf, aber Tortellini sind noch viel schneller gar. Ihr könnt sie zum Beispiel auch in Sahne oder Tomatensoße kochen und in weniger als 10 Minuten habt ihr ein super tolles Gericht.

cb-with-andrea-mediterraner-tortellini-salat-pasta-classica-von-hilcona-www-candbwithandrea-com2

Ich habe mich bei diesem Rezept für Tortellini mit Ricotta-Spinat-Füllung entschieden. Dann gab es eigentlich nur noch eine Frage: Was gibt´s dazu? Einfach nur Nudeln ist ja langweilig, aber zu kompliziert und aufwändig wollte ich es auch nicht machen. Und genauso unkompliziert wie die Zubereitung der Pasta selbst ist auch mein Rezept für den Tortellini-Salat. Da in der Füllung Pinienkerne sind, habe ich diese nochmal extra als Topping hinzugegeben, um alles abzurunden. Ich würde am liebsten fast zu jedem Salat geröstete Pinienkerne essen 😀 Ihr nicht auch? Sie schmecken einfach so unfassbar gut, vor allem wenn sie in der Pfanne kurz angeröstet werden.

Mein mediterraner Tortellini-Salat ist:

  • Einfach
  • unkompliziert
  • Im Handumdrehen fertig
  • italienisch angehaucht

cb-with-andrea-mediterraner-tortellini-salat-pasta-classica-von-hilcona-www-candbwithandrea-com3

Mediterraner Tortellini-Salat

Zutaten für meinen Tortellini-Salat:

  • 1 Packung Tortellini
  • 1/2 Glas Pesto nach Wahl (bei mir war´s Pesto Rosso)
  • 1 Handvoll Feldsalat
  • 1 Tomate
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Tortellini mit einem halben Glas Wasser in eine Pfanne geben und so lange dämpfen, bis das Wasser komplett verschwunden ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Schüssel geben.
  2. Die Pfanne auf dem Herd lassen, auf mittlere Hitze schalten und die Pinienkerne ohne Öl kurz anrösten.
  3. Die Tomaten klein schneiden und den Feldsalat putzen, in eine Schüssel geben. Die Tortellini und das Pesto hinzugeben und gut vermischen. Anrichten und mit Pinienkernen toppen.

Rezeptinfos:

  • Menge: ca. 1 Portion
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 15 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

cb-with-andrea-mediterraner-tortellini-salat-pasta-classica-von-hilcona-www-candbwithandrea-com-collage

Das könnte dir auch gefallen

9 Kommentare

Tulpentag 20. Oktober 2016 - 17:22

Mhh, die neuen Pastasorten klingen voll gut. Das mit dem Dämpfen finde ich eine feine Sache. Das geht sicher voll schnell. Dein Rezept ist auch voll toll ♥ Rucola kann ich mir auch super dazu vorstellen 🙂
Lieben Gruß,
Jenny

Antworten
Maria 27. Oktober 2016 - 16:16

Ich liebe die Pasta von Hilcona und habe auch schon Tortellini-Salat daraus gemacht. Aber deine mediterrane Variante klingt auch verdammt lecker!

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
C&B with Andrea 30. Oktober 2016 - 9:45

Hi Maria,
Ehrlich? 😀 Wie hast du ihn gemacht? 🙂
LG Andrea

Antworten
Maria 30. Oktober 2016 - 15:26

Ja 😀 Ich mache ihn gerne mit Schmand und Paprikawürfel. Dazu noch etwas Frühlingslauch oder Radischen, abschmecken und fertig. 🙂

Antworten
C&B with Andrea 31. Oktober 2016 - 12:24

Hört sich lecker an, muss ich auch mal ausprobieren, vielen dank! 🙂

Antworten
Biene 27. Oktober 2016 - 20:05

Ich finde Tortellini so lecker! Eigentlich esse ich sie dafür zu wenig. Dein Rezept ist ja ein guter Anlass, das zu ändern 🙂

LG Biene
http://lettersandbeads.de

Antworten
C&B with Andrea 30. Oktober 2016 - 9:46

Hallo Biene,
Das freut mich 🙂 Mache ich leider auch zu wenig.
LG Andrea

Antworten
Filiz 29. Oktober 2016 - 20:52

Huii, das wäre genau der richtige Salat für meinen Mann! Der fragt sowieso ständig, ob wir nicht mal einen Tortellini-Salat machen können 😀

Ganz liebe Grüße,
Filiz
http://www.filizity.com

Antworten
C&B with Andrea 30. Oktober 2016 - 9:47

Na auf was wartest du noch? 😀 Dein Mann wird sich freuen 😀
Liebe Grüße
Andrea

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*