Go Back
+ servings
KiBa-Nicecream weckt in mir Erinnerungen an meine Kindheit. Da der Sommer und die Hitze jetzt da sind, habe ich mich statt dem typischen Smoothie für ein kühlendes Eis entschieden. Das gesunde und vegane Rezept ist in Sekundenschnelle fertig, ganz ohne Eismaschine; zu finden bei Cook and Bake with Andrea.

KiBa-Nicecream

Schnelles gesundes Eis ohne Eismaschine!
5 from 2 votes
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 2

Equipment

  • Hochleistungsmixer

Zutaten
  

  • 2 Bananen
  • 80 g Kirschen
  • 5 EL (pflanzlicher) Joghurt nach Wahl
  • gemahlene Vanille je nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Kirschen entkernen. Das geht am besten wie folgt: Kirschen auf einen Flaschenhals legen, mit einem Strohhalm (am besten aus Metall oder Glas) den Kern in die Flasche drücken.
  • Bananen schälen und in Scheiben schneiden, zusammen mit den Kirschen mindestens 4 Stunden einfrieren.
  • Alle Zutaten zusammen in den Mixer geben, hin und wieder stoppen und umrühren. Zum Schluss nur noch "abschmecken" und genießen.

Notizen

Ihr könnt alles Obst, Früchte oder Beeren zusammen mit den Bananen mischen und daraus Eis machen. Die Bananen geben hauptsächlich die nötige Süße, weniger aber Geschmack.
Auch die Kombi mit Kakaopulver schmeckt grandios gut.
Tried this recipe?Let us know how it was!